Dankbarkeit fühlen – Kartenset

Das Thema Dankbarkeit beschäftigt mich schon längere Zeit denn es hat unmittelbar mit dem Annehmen von Situationen zu tun – von denen ich reichlich hatte. Da mein Lebensweg sehr kurvenreich und auch reich an Höhen und Tiefen war, habe ich entschieden, mich näher mit dem Thema zu beschäftigen. Und wie es so ist, wenn man einen Wunsch in das Universum gibt, begegneten mir nun zunehmend Online-Kongresse, Webinare, facebook-Beiträge uvm. zu diesem Thema.

Da ich bisher schon grafisch arbeitete, vor Jahren eine Ausbildung zum Lebenslehrer absolviert hatte, mich seit mind. 18 Jahren intensiv mit dem Thema Heilung beschäftige und dadurch viel im Unterbewusstsein schlummerte, traf mich eines Tages diese Idee wie ein Blitz: Mach doch ein Kartenset zu diesem Thema mit Text und Illustrationen – ich liebe diese Teile ja selbst sehr. Und vor allem: Bring die Menschen wieder ins Fühlen.

Als ich all meinen Mut zusammen nahm und anfing, begann auch der flow. Eine bestimmte Musik inspirierte mich zu Symbolen, die Farbpalette wurde intuitiv gewählt und es begannen die Ideen zu den einzelnen Themen zu fließen – zum Großteil auch aus aktuell stattfindenden Begebenheiten und Erlebnissen.

Das Kartenset wird im Herbst im Schirner Verlag erscheinen.

Vielleicht hast du Lust, dir die Musik anzuhören, die mich zur Symbolik dieses Kartensets inspiriert hat und die ich während der Erstellung immer wieder höre. Es sind Lieder zu Ehren Pachamama’s – Mutter Erde – die für mich eines der größten Geschenke überhaupt ist. Einfach auf’s Bild klicken, dann öffnet sich eine kleine Playlist.

SoulArt eigene Projekte spirituelle Kunst